Nach der Jahreshauptversammlung 2018 gilt der neue Mitgliedsausweis und der neue Fischerei-Erlaubnisschein 2019!

Die erste Gelegenheit zum Tausch des alten Fangbuchs gegen das neue Fangbuch 2019 besteht - bei Vorlage des gültigen Staatlichen Fischereischeins - etwa eine halbe Stunde vor Beginn unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung oder kurz nach Ende der Sitzung. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen bei und eine rege Beteiligung an der Jahreshauptversammlung. Die Einladung hierzu erfolgt gesondert.

alt

Wer sein neues Fangbuch nicht bei der Jahreshauptversammlung abholen kann, kann es zu den regulären Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle, erstmals am Dienstag, 08.01.2019, in der Zeit von 18-19 Uhr bekommen. Auch hier sind das Fangbuch 2018 abzugeben und der gültige Staatliche Fischereischein vorzulegen.

Liebe Fischerfreundinnen und Fischerfreunde,

in letzter Zeit wurden wiederholt Unberechtigte beim Fischen an unseren (gesperrten) Gewässern - zuletzt an den Sandgruben und am Haidweiher - gesichtet.

alt

Hier ist nun die Unterstützung aller Mitglieder gefragt! Schwarzfischer bevorzugen die Einsamkeit und lassen sich relativ einfach aufscheuchen oder stellen, indem wir Präsenz, insbesondere auch an den erst kürzlich neu besetzten Gewässern, zeigen. Deshalb verlegt bitte Eure Spaziergänge nach Möglichkeit an unsere (gesperrten) Vereinsgewässer oder schaut kurz nach dem Rechten, wenn Ihr an einem unserer Gewässer vorbeifahrt.

Der positive Nebeneffekt dabei ist, dass auch die unerwünschten "Schwarzfischer" in Form von Kormoranen sich so vergrämen lassen.

Beobachtungen in diesem Zusammenhang meldet bitte umgehend an den Vorstand!

Vielen Dank!

Eure Vorstandschaft

Ein Bericht zum stattgefundenen Oberpfälzer Fischereitag mit Bezirkskönigs- und Hegefischen 2018 findet sich auf Onetz.de.

alt

Seit der Frühjahrsversammlung im März 2018 verzeichnet der Fischereiverein Amberg zehn Neuaufnahmen. Die Neumitglieder wurden auf der diesjährigen Herbstversammlung am 14.09.2018 begrüßt.

alt

Das Foto zeigt (von links nach rechts): Günter Graßler (2. Vorsitzender), Horst Kiesbauer und Tim Jüntgen (1. Vorsitzender).

Für Interessenten des Fliegenfischens bieten wir in 2020 erneut zwei Schnupperkurse an.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte einfach auf die nachfolgenden Links. Bitte beachten Sie: Die Teilnehmerzahlen sind jeweils begrenzt!

Schnupperkurs Fliegenfischen auf Forelle und Aitel am 23.05.2020

alt

Foto: TJ

und

Schnupperkurs Fliegenfischen auf Hecht und Zander am 26.09.2020

alt

Foto: TJ

Im Nachgang zu der Aktion "Rent a Redakteur" ist gerade ein kurzes Video sowie ein schöner Bericht in der AZ und auf Onetz.de erschienen! Klickt doch einfach mal rein!

Vielen Dank nochmals an alle Helfer/innen, die sich beim "Rama dama" an den Sandgruben beteiligt haben!

Vielen Dank an Frau Heike Unger und ihr Team von der Amberger Zeitung und oberpfalz medien für die tolle Unterstützung (tatkräftiges Mitanpacken und die anschließende Berichterstattung über das, was wir Fischer im Sinne des Natur- und Umweltschutzes auch noch machen...)!

alt